„Ich esse jetzt ohne schlechtes Gewissen!“ –

Seit März läuft der neue „ICH nehme ab“-Kurs nun im SGZ Nord Ost Bad. Und die ersten Pfunde purzeln.

Marina G. schaut glücklich in die Runde: „Ich bin satt und zufrieden. Mir geht es richtig gut!“ Und das, obwohl sie seit über 4 Wochen an einem Abnehmprogramm teilnimmt. Für Ernährungswissenschaftler Michael Pagelsdorf die einzige Möglichkeit, es dauerhaft zu schaffen: „Wenn man es wirklich ernst meint mit dem Abnehmen, müssen drei Bedingungen bei der Kostumstellung erfüllt sein: Erstens, man muss satt sein! Zweitens, es muss schmecken! Und drittens, es muss in den Alltag passen. Und genau darum geht es in dem Kurs. Gemeinsam Strategien erarbeiten, wie das gelingt.“

Nicht umsonst geht der Kurs über sechs Monate: „Ein Verhalten verändert man nicht in ein paar Wochen. Das ist einer der Punkte, von denen sich dieser Kurs von anderen Angeboten unterscheidet.“ Die positiven Auswirkungen spüren die Teilnehmer allerdings jetzt schon. Iris G. bringt es auf den Punkt: „Ich esse jetzt ohne schlechtes Gewissen. Ich hätte nie gedacht, dass allein die richtigen Verhältnisse beim Essen so viel bewirken. Ich habe gar keinen Heißhunger mehr auf Süsses.“ Das geht auch den anderen Teilnehmern so. Und diese Tatsache motiviert, weiter dran zu bleiben.

Neben den Ernährungseinheiten ist die Bewegung ein wichtiger Eckpfeiler des Kurses.

Wie sich die Teilnehmer hier aktiv einbringen, gibt es bald an dieser Stelle zu sehen…

Michael Pagelsdorf

Bild: © Sport- und Gesundheitszentrum Nord-Ost-Bad – Christina Grütering