„ICH nehme ab“-Kurs im SGZ Nord-Ost-Bad“ – Mit Praxis zum Erfolg

Die Eckpfeiler einer gesunden Ernährung kennt vermutlich jedermann. Daher setzt der INA-Kurs im SGZ Nord-Ost-Bad nicht nur auf unterhaltsame Wissensvermittlung, sondern auch auf praktische Komponenten. Diese Woche gab es für die INA-Teilnehmer mal wieder eine Kleinigkeit zu probieren: Zucchini-Nudeln mit Hackfleischsoße. Selbst die zunächst recht skeptischen Kursteilnehmer konnten vom Geschmack und der Konsistenz der Zucchinispiralen überzeugt werden. Sogar bei den Gemüsemuffeln traf das Gericht auf Anklang.

„Und das Schöne ist, ihr könnt Beeergeee davon verdrücken“, betont Ernährungswissenschaftler Michael Pagelsdorf. „Auch bei vielen Kindern kommt das Gericht gut an. Manchmal ist die Darreichungsform einfach entscheidend.“

Ein paar Rezeptideen und den ein oder anderen Trick bei der Herstellung und Zubereitung der Gemüsenudeln durften natürlich auch nicht fehlen.

Im zweiten Teil der Kurseinheit wurde das Thema Zuckerersatzstoffe besprochen. Gerade wenn die Weihnachtsbacksaison vor der Tür steht, ist es Michael Pagelsdorf wichtig, diese Thematik aufzugreifen. Einige Mythen konnte der Kursleiter spielerisch aus dem Weg räumen. Bedenken zu einigen Substanzklassen und Tipps für den Umgang im Alltag ließen den Kurs ausklingen.

SGZ Nord-Ost-Bad/nutriville

 

Bild: © nutriville